+++ 2. Spieltag : Erste mit Punktgewinn , Zwote siegt nach Rücktand +++

 

Beide Mannschaften mit Kampfgeist und "Elfmeter-Killern"

 

Am Freitag-Abend ergatterte die Voltz Elf Dank unbändigen Kampfgeist und einen, zumindest an diesem Tag, unbezwingbaren Torhüter Claudio Christian den ersten Punkt der noch jungen Saison. In der ersten Halbzeit war der Gastgeber optisch überlegen, jedoch hatten die Gäste die größte Chance , aber Fisnik Blakaj scheiterte am stark agierenden SG-A Torwart Christopher Müller. In Halbzeit 2 hatte die SG Kirburg / Hof nun mehr Zugriff auf die Partie , doch diesmal hatte die Land-Elf in Person von Valderin Recaj die größte Möglichkeit zur Führung. Die Begegnung blieb spannend bis zur allerletzten Sekunde : In der 5. Minuten der Nachspielzeit bekam die Heimelf einen Elfmeter zugesprochen, doch SG-A Trainer Land scheiterte am glänzend parierenden Keeper Claudio Christian, welcher sogar den Nachschuss noch abwehren und somit den verdienten Punktgewinn sichern konnte.

 

Die zweite Mannschaft dreht in Unterzahl einen zwei Tore Rückstand zu einem knappen Auswärtssieg. In Hahn konnte deren 2. Mannschaft mit 3:2 besiegt werden, maßgeblichen Anteil daran hatte Florian Stoffel, der in 85. Min. ebenfalls einen Elfmeter parieren konnte - Chapeau !

Die Tore erzielten Christopher Kämper, Franz Noah und Christian Töppel. Weiter so Jungs !

 

Tippspiel - kein einziger "Volltreffer"

 

In der zweiten Runde konnte kein Teilnehmer die begehrten fünf Punkte einheimsen.

Zum Tippsiel geht hier :

Zur Rankliste hier : HIER KLICKEN !

Am Montag Abend wurde die Partie, welches es als nächstes zu tippen gilt, erstmals gelost.

Die Partie lautet : SG Kirburg / Hof 2 - SG Westernohe 3

 

 

 Vorschau nächste Aufgabe :

 

 

 

 

 

 

zum Tippspiel

 Verein
 
 1. Mannschaft
   
 2. Mannschaft
   
 Damen
 
 Turnier
 
 Sonstiges