SG Hahn / Neuhochstein - SG Kirburg / Hof

1:2 (0:1)

 

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres konnte die SG Kirburg / Hof bereits den vierten Sieg verbuchen.

 

Die Partie begann optimal für die Gäste, bereits nach 3 Min. konnte David Stahl die 1:0 Führung erzielen. Doch nach anfänglich guten 15 Min. lies das Team von Carsten Hof nach, die Partie verflachte und wurde wesentlich ausgeglichener. Torchancen ergaben sich kaum, lediglich ein Standard von Moritz Schorn touchierte die Latte von Heim-Torhüter Markus Gros.

 

Nach der Pause hatte die SG Kirburg / Hof Glück, denn Andre Rene Jürgens konnte den Ball nicht im leeren Tor unterbringen. Wenig später dann jedoch der Ausgleich, eine gut platzierte Flanke brachte Dario Rana per Kopf im Gäste-Gehäuse unter. In der Folgezeit stellte dann das Haffner-Team die bessere Mannschaft , doch in Führung erzielte erneut das Auswärtsteam : Christopher Pramstaller traf sehenswert zum 2:1.

 

Genau wie im Hinspiel , hatte die Gäste das "Quetschen" Glück auf Ihrer Seite. Damals die SG Hahn, Sonntag die SG Kirburg / Hof.

 

Währenddessen sind die Termine für den Pils-Cup bekannt. Die SG Kirburg spielt Samstags :

16:25 Uhr gegen den Lokalmatador SG Müschenbach / Hachenburg

17:42 Uhr gegen SG Gebhardshainer Land

18:37 Uhr gegen die SG Wallmenroth

 

Es spielten : M. Hoffmann , D. Wiederstein , P. Wiezorek, D. Benner, S. Luckenbach, M. Schorn ( 86. P. Simon), C. Pramstaller ( 85. C. Kämper), D. Stahl , C. Töppel, J. Oelke

 

 

 

SG Alpenrod / Kirburg DAMEN

 

Da der Gegner (SV Diez 3) sein Team am Freitag zurückgezogen hat, ist diese Partie logischer Weise ausgefallen.

 

 

 Vorschau nächste Aufgabe :

 

 

 

 

 

 

 

 
 Verein
 
 
 Erste
 
 
 Damen
 
 
 Turnier
 
 
 Sonstiges