SG Kirburg / Hof - SG Lasterbach 2

2:4 (2:2)

 

Nach der 4:2 Heimniederlage am vergangen Sonntag gegen die SG Lasterbach 2, bleibt das Team von Trainer Carsten Hof weiterhin ohne "Dreier" auf heimischen Boden.

 

Die Partie begann äußerst unglücklich , denn bereits nach 16. Min erzielte Lars Gros die 2:0 Führung für die Gäste. Das 1:0 erzielte nach nur 2 Spielminuten Tim Diesterweg per "Sonntagsschuß". Doch noch vor der Pause erkämpfte sich die SG Kirburg / Hof den Ausgleich. Jannik Oelke konnte zunächst in der 23. Minute auf 1:2 verkürzen, etwas später traf erneut Oelke, diesmal nach einer Ecke zum 2:2.

Obwohl die Hausherren fast eine halbe Stunde in Überzahl agierte , der Kapitän der SG Lasterbach Tim Diesterweg, musste nach einer Tätlichkeit an Moritz Schorn den Platz vorzeitig verlassen, konnten sie daraus kein Kapital schlagen. Ganz im Gegenteil : Fabian Stahl und erneut Lars Gros trafen jeweils nach Kontern und nahmen somit die drei Punkte mit nach Hause.

 

Ein bittere Niederlage für die Gastgeber.

 

Es spielten : M. Hoffmann , D. Wiederstein , P. Wiezorek, C. Pramstaller, D. Stahl, A. Uhr, K. Recaj, M. Schorn ( 73. Arab), C. Kämper, C. Töppel ( 46. Hüdig), J. Oelke

 

 

 

SG Alpenrod / Kirburg - SC Westernohe

0:6

 

Einen ungefährdeten Sieg konnten die Damen der SG Alpenrod / Kirburg auswärts in Westernohe einfahren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten trafen Dana Garcia (2x), Monique Bellinger (2x), Fabienne Wehler und Britta Bienentreu.

 

Es spielten : L. Emmerich , S. Schell, D. Spies, A. L. Groos, C. Euteneuer, N. Kleinschmidt, S. Scherm, F. Wehler , M. Bellinger , A. Simon, B. Bienentreu

 

eingewechselt wurden : D. Garcia , J. Becker, H. M. Becher, J. Vaupel

 

 

 Vorschau nächste Aufgabe :

 

 

 

 

 

 

 

 
 Verein
 
 
 Erste
 
 
 Damen
 
 
 Turnier
 
 
 Sonstiges